Förderverein

Aktionen und Anschaffungen – Vorstand  – Mitglied werden

 

 

 

 

 

 

 

 

..

Aktuelles: 

Balancier- und Kletterpfad freigegeben

Zum Schulfest am letzten Tag vor den Sommerferien im Juli 2022 wurde das Spielgerät offiziell zum Klettern und Balancieren freigegeben.

Bürgermeister Thomas Kästner kam nicht mit leeren Händen und überreichte 2000,00 Euro an den Förderverein als Ergänzung zu den 4000,00 Euro Lottomitteln der Thüringer Staatskanzlei.

Damit ist der neue Balancier- und Kletterpfad voll finanziert.

 

 


Arbeitseinsatz für die neue Spielanlage am 11.06.2022

 

 

 

Nur durch die Hilfe engagierter Eltern einiger Grundschüler, eines Paten und unseres Hausmeisters konnte das Bewegungs- und Spielangebot erweitert werden.

mehr…

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

 

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Balancier- und Kletterpfad geplant 

Im vergangenen Frühjahr 2021 veränderte sich unser Schulgelände durch den Abriss des Nebengebäudes. Damit vergrößerte sich optisch der Schulhof, machte ihn heller und freundlicher, obwohl die neu gewonnene Rasenfläche momentan noch durch einen Bauzaun abgetrennt ist.

Nun aber geht es vorwärts, denn eine finanzielle Zuwendung in beträchtlicher Höhe verschafft den Grundschülern eine neue Möglichkeit der sportlichen Betätigung während der Hofpausen und der betreuten Hortzeit.

Überschüsse aus der Staatslotterie von 2022 bescherten nun einen Geldsegen von 4´000 Euro.

 

 

Staatssekretärin Frau Katharina Schenk überreichte den Scheck Herrn Schantora, Vorsitzender des Schulfördervereins.

 

 

 

Diese Zuwendung und ein Eigenanteil des Fördervereins wird dafür verwendet, ein neues Spielgerät anzuschaffen.

 

Schulleiterin Frau Kirchner führte die Delegation über das Schulgelände. Stolz zeigte sie Frau Schenk und den Vertretern des Kreistages Herrn Kästner, Frau Merz und Herrn Baumann, welche Anlagen bisher geschaffen wurden.

 

 

 


Abriss des Nebengebäudes

Im Frühjahr 2021 startete die größte Aktion, die unser Schulgelände seit dem Bau des Bolzplatzes gesehen hat: Das ehemalige Hortgebäude wurde – finanziert durch unseren Förderverein und private Unterstützer – abgerissen. Die Bagger rückten an und schnell veränderte sich der Schulhof, wurde offener und bescherte einen wunderbaren Blick. mehr…

 

 

 

 

 

Hier geht es zur eigenen Homepage des Fördervereins

 

Der Förderverein der Staatlichen Grundschule „Am Hahnberg“ in Oepfershausen e.V. wurde im Jahr 2004 gegründet und unterstützt die Schule in vielerlei Hinsicht.

Der seither jährlich stattfindende Weihnachtsmarkt, der vom Förderverein organisiert und ausgerichtet wird, erfreut sich großer Beliebtheit, aber auch beim Schulfest oder den jährlich stattfindenden Arbeitseinsätzen der Eltern übernimmt der Förderverein wichtige Aufgaben.

 

 

PENTAX DIGITAL CAMERA

 

 

Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung des Vereins konnten zum Beispiel auf dem Schulhof neue Spielmöglichkeiten geschaffen werden und die Zirkusprojekte in den Schuljahren 2013/14  und 2016/17 stattfinden.